VOM DURCHHALTEN IN CORONA-ZEITEN

Das Wiener Staatsballett und seine Akademie unter Martin Schläpfer

Martin Schläpfers Mut in Corona-Zeiten ist bewundernswert, seine Position keine einfache. Nach der klassizistischen Linie von Manuel Legris mischt er Repertoire und Ästhetik auf. Ein Blick auf den Wandel des Wiener Staatsballetts.

Veröffentlicht am 18.01.2022, von Andrea Amort


POLARISIERUNG STATT VERMITTLUNG

Das Stuttgarter Ballett trennt sich von Musikdirektor Mikhail Agrest

Auseinandersetzungen bei Proben und eine zunehmende Polarisierung sollen zur Entlassung des Musikdirektors geführt haben.

Veröffentlicht am 18.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


EHRUNG FÜR TANZWISSENSCHAFTLERIN

Gabriele Brandstetter erhält den Ehrendoktortitel der Universität Erlangen

Mit der Verleihung des Ehrendoktortitels durch eine "tanzferne" Universität wird der Tanzwissenschaftlerin Gabriele Bandstetter eine besondere Auszeichnung zuteil.

Veröffentlicht am 18.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


LIEBE, SCHMERZ, MELANCHOLIE

«Monteverdi», Christian Spucks jüngste Produktion für das Ballett Zürich, greift ans Herz

Spuck ist fasziniert von den Madrigalen und Lamenti Claudio Monteverdis aus der Übergangszeit von Renaissance zum Frühbarock und schafft mit seiner letzten Premiere in Zürich ein eindrückliches Musik-Tanz-Theater.

Veröffentlicht am 17.01.2022, von Marlies Strech


WAS HAT ES BEWIRKT? WAS BLEIBT?

Eine Interviewreihe zum Förderprogramm DIS-TANZ-SOLO

Wie sinnvoll sind eigentlich die verschiedenen Förderprogramme des Bundes in der Corona-Krise? tanznetz. de fragt bei zehn Choreograf*innen und Journalist*innen nach wie sie ihre DIS-TANZ-SOLO Projekte realisierten und in wiefern sie davon profitierten.

Veröffentlicht am 14.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


TANZVERMITTLUNG MEETS SCROLLYTELLING

Interviewreihe zum Förderprogramm DIS-TANZ-SOLO: Arnd Wesemann, Tanzjournalist

Arnd Wesemann hat dank der Unterstützung die Internetplattform tanz.dance gegründet, die dem Niedergang des Tanzjournalismus im Printbereich trotzt und digitale zeitgemäße Tanzvermittlung durch Scrollytelling möglich macht.

Veröffentlicht am 13.01.2022, von Anna Beke


VISUELLE FRAGILITÄT

Die neuen Solo-Performances von Shiori Tara und Rita Mazza in einem Double-Bind bei den Berliner Tanztagen

Suche nach Empathie auf der einen Seite, beredtes Schweigen auf der anderen: zwei Arbeiten, die in den Sophiensaelen zu wechselseitiger Wirkung finden.

Veröffentlicht am 19.01.2022, von Greta Haberer


„VORWÄRTS UND NICHT VERGESSEN …“

„Vor dem Vergessen bewahren - Tanz in der DDR“: eine Podiumsdiskussion der Sächsischen Akademie der Künste in Kooperation mit dem Tanzarchiv Leipzig

Wenn man davon ausgeht, dass der Tanz in der DDR eine besondere Rolle spielte, dass es notwendig sei, dieses Erbe zu erforschen und vor dem Vergessen zu bewahren, dann ist es auch aller höchste Zeit, damit zu beginnen. Ein Anfang ist gemacht mit diesem Format.

Veröffentlicht am 17.01.2022, von Boris Michael Gruhl


CORONA. UND DANN? EIN TANZJOURNALISTISCHES PROJEKT

Interviewreihe zum Förderprogramm DIS-TANZ-SOLO: Deike Wilhelm, Tanzjournalistin

Deike Wilhelm hat die Förderung für ein tanzjournalistischen Projekt genutzt, das sich mit der Neuausrichtung der Tanzwelt durch die Pandemie beschäftigt und im Zuge des Relaunches von tanznetz.de ab März veröffentlicht wird.

Veröffentlicht am 13.01.2022, von Anna Beke


"KÜNSTLERISCHE ÖKOSYSTEME"

Saburo Teshigawara wird von der Biennale Venedig mit dem Goldenen Löwen für das Lebenswerk ausgezeichnet

Der Preis wird dem japanischen Künstler bei der 16. Tanzbiennale im August verliehen. Zudem erhält die Flamenco-Tänzerin und Choreografin Rocío Molina den Silbernen Löwen.

Veröffentlicht am 13.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

AKTUELLE NEWS


"KÜNSTLERISCHE ÖKOSYSTEME"

Saburo Teshigawara wird von der Biennale Venedig mit dem Goldenen Löwen für das Lebenswerk ausgezeichnet
Veröffentlicht am 13.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


ERSTE FRAU AN DER SPITZE

Das San Francisco Ballet ernennt Tamara Rojo zur künstlerischen Leiterin
Veröffentlicht am 12.01.2022, von tanznetz.de Redaktion


VORSCHLÄGE GESUCHT

Auslobung Deutscher Tanzpreis 2022
Veröffentlicht am 04.01.2022, von Pressetext

DISKUSSIONEN


BALLETT JOURNAL

Rubrik: Tanzmedien

BALLETTSCHULE IN SÜDHESSEN ZU VERKAUFEN!

Rubrik: Ballettschule und Management

ONLINE FORTBILDUNG FÜR BALLETT UND TANZLEHRER/INNEN AM 22-23.01.22

Rubrik: Tanzmedien

LETZTE LOGINS


Traviata

danza

Rico Stehfest

Diane (moderator)

tanznetz.de Redaktion


Insgesamt 41 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 33790 Benutzer registriert